Startseite
    Wanda of the day
    Aktuelles
    Hauptstädte
    Projekt 24
    Meine Top 10
    rothaarig
    Dharma
    Unterwegs in Aventurien
    Bauernregeln
    Der gute Franz
    Rezept der Woche
    Bild des Monats
    Tipps und Tricks
    Gesehen und gehört
    Zitate
    Dies und das
  Archiv
  Haarnasenwombat
  Geographie
  Katzentier
  Nationalparks
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Schwesterchens Blog
   Die Glückstädter
   Christian in Spanien
   Sonja
   Dude
   Caseys Blog
   Galgenberg

http://myblog.de/haarnasenwombat

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Rezept der Woche

Spätzle mit Lauch-Feta-Soße

Zutaten (pro Person):
100-150g Spätzle (Rezept zum Selbermachen gibt's auf Anfrage)
1/2 Zwiebel
1 Stange Lauch
1/3 Stück Feta
etwas Wasser
1/2 Becher Schmand
Muskat
Pfeffer

Zubereitung
Die Spätzle in Salzwasser garkochen.
Währenddessen den Lauch von Wurzel, dem oberen (meist trockenen) Stück und der äußersten Schicht trennen, in kleine Scheiben schneiden und gründlich waschen.
Öl (Oliven- oder Distelöl) in einer (beschichteten) Pfanne erhitzen.
Die halbe Zwiebel in kleine Würfel schneiden, mit dem Lauch in die Pfanne geben und darin glasig bis hellbraun dünsten.
Das Lauch-Zwiebelgemisch mit etwas Wasser ablöschen und mit Pfeffer und Muskat würzen. Auf Salz kann man aufgrund des Fetas verzichten.
Die Herdplatte ausschalten, den Schmand hinzufügen.
Sollte die Soße zu dick sein, kann man nach Belieben noch etwas Wasser zugeben.
Die fertigen und abgetropften Spätzle zu der Soße in die Pfanne geben, kurz durchschwenken und servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!
31.3.06 20:55


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung