Startseite
    Wanda of the day
    Aktuelles
    Hauptstädte
    Projekt 24
    Meine Top 10
    rothaarig
    Dharma
    Unterwegs in Aventurien
    Bauernregeln
    Der gute Franz
    Rezept der Woche
    Bild des Monats
    Tipps und Tricks
    Gesehen und gehört
    Zitate
    Dies und das
  Archiv
  Haarnasenwombat
  Geographie
  Katzentier
  Nationalparks
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Schwesterchens Blog
   Die Glückstädter
   Christian in Spanien
   Sonja
   Dude
   Caseys Blog
   Galgenberg

http://myblog.de/haarnasenwombat

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Kirschkuchen

Ja, ich weiß, ich habe die Rezepte vernachlässigt und erst einen Eintrag geschafft, aber nun gibt's was Neues und zwar zur Abwechslung mal etwas Süßes:

Zutaten:
200g Butter
200g Zucker
400g Mehl
4 Eier
1 Pckch. Backpulver
1 Pckch. Vanillezucker
Zimt
1 Glas Kirschen

Zubereitung:
Alle Zutaten - außer dem Zimt und den Kirschen - mit dem Handrührgerät gut vermischen. Ich nehme meist die Knethaken, da der Masse recht schwer ist.
Den Teig auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und die abgetropften Kirschen darüber verteilen.
Die Kirschen über dem Teig verteilen, den Zimt mit Zucker mischen und darüber streuen.

Das Ganze muss jetzt noch bei 180°C für etwa 15 Minuten in den Backofen und - schwubbs - ist der Kuchen auch schon fertig.

Man kann die Kirschen natürlich auch noch mit beliebigen anderen Früchten - wie Aprikosen oder Pflaumen - ersetzen.

Guten Appetit
13.5.06 19:19
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung